Abfallentsorgung: Gemeinde Sölden

Seitenbereiche

Leben & Wohnen

Abfallentsorgung

Für die Abfallentsorgung ist der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald verantwortlich.

Abfallkalender 2022 (PDF-Datei)
Sperrmüll bestellen
Entsorgungseinrichtungen
Reklamationen bei der Müllentsorgung
Kontakt

Recyclinghof Merzhausen

Der Recyclinghof in Merzhausen ist eine Einrichtung des Landkreises Breisgau-Hochschwarzwald (Abfallwirtschaft Breisgau Hochschwarzwald).

Erfassung von Altstoffen

  • Zum Beispiel:
    Schrott
    Kartonagen
    Elektro- und Elektronikschrott*
    Weißblech, Dosen, Alu
    Altkleider
    Kühlgeräte (Weiße Ware)
    Mobile Klimageräte
    Ölradiatoren  - Keine Nachtspeicheröfen!
    Grünschnitt in haushaltsüblichen Mengen (max. ein Kofferraum PKW-Volumen).
    Größere Mengen bitte im RAZ (Regionales Abfallzentrum) - Ehrenkirchener Str. 3, 79427 Eschbach - (Gewerbepark Breisgau) anliefern.
     
  • Diese Gegenstände sind über den Schrotthandel zu entsorgen (keine Annahme!)
    Autoteile Verbrennungsmotoren oder Teile davon; Landwirtschaftliche Großgeräte und Baugroßgeräte
     
  • Ausgeschlossene Elektrogeräte sind u.a.:
    Elektrische Geräte aus Fahrzeugen (Autoradios- und boxen, Fahrraddynamo,…)
    Geräte für ausschließlich gewerbliche Nutzung (Getränkeautomat, Kühltheken,
    Standkopierer,…), Ortsfeste Anlagen oder Teile davon (Nachtspeicherheizgeräte oder Teile davon, Heizungsanlagen…), LED-Leuchtmittel, Neonröhren.

Öffnungszeiten

  • Mittwoch: 14:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • Samstag: 09:00 Uhr - 13:00 Uhr

Grünschnittsammelstelle Bollschweil

Öffnungszeiten Grünschnitt-Sammelstelle Bollschweil
1. und 3. Sa. im Monat 10.00 - 12.00 Uhr

Grünschnitt-Sammelstelle Bollschweil
Langendobel, Richtung St. Ulrich
79283 Bollschweil

Dieser Grünschnitt wird angenommen:
Baumstämme und Äste bis maximal 30 cm Durchmesser
Heckenschnitt
Strauchschnitt
Pflanzenreste von Beeten und Balkonkästen
Stauden
Gras- und Rasenschnitt
Laub

Anlieferbedingungen:
Keine Verunreinigungen durch Kunststoffschnüre, Draht, Altholz, Sägereste, Steine, Straßenkehricht, Erde usw.

Gewerblicher und landwirtschaftlicher Grünschnitt nur in Eschbach, Kirchzarten und Titisee Neustadt

Einen Überblick der Grünschnittsammelstellen bekommen Sie hier

Nicht angenommen wird!:
Wurzelstöcke
Buchs
Pflanzen mit Feuerbrandbefall
Neophyten wie Riesenbärklau, Japanknöterich, Indisches Springkraut
Kastanienlaub mit Miniermottenbefall

Diese Abfälle sind kein Grünschnitt!:
Säge- und Hobelspäne, Bau- und Altholz, Kleintierstreu, Küchenabfälle, Obst- und Gemüseabfälle