Veranstaltungskalender: Gemeinde Sölden

Seitenbereiche

Diese Website benötigt einen Cookie zur Darstellung externer Inhalte

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir einwilligungspflichtige externe Dienste und geben dadurch Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner
Essentiell
 

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Website zu ermöglichen.

Die Cookies mit dem Präfix hwdatenschutz_cookie_ werden verwendet, um Ihre Auswahl aller auswählbaren Cookies zu speichern. Die essentiellen Cookies werden automatisch auf 1 gesetzt, da sie notwendig sind, um sicherzustellen, dass die entsprechende Funktion bei Bedarf geladen wird.

Das Cookie namens hwdatenschutz_cookie_approved speichert den aktuellen Zustimmungsstatus des Cookie-Banners. Sollte es ein Update der Website geben, das Aspekte der Cookies verändert, würde dies zu einer Versionsdiskrepanz im Cookie-Banner führen. Folglich werden Sie aufgefordert, Ihre Zustimmung zu überprüfen und erneut zu erteilen.

Alle hwdatenschutz_cookie_ haben eine Bestandsdauer von einem Monat und laufen nach diesem Zeitraum ab.

Bei jedem Dienst ist das entsprechende Cookie hwdatenschutz_cookie_ aufgeführt, um zu erkennen, welches Cookie welchen Dienst ermöglicht.

 
Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Sölden
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten
 

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

 
  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage
 

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

 
  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer
 

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

 

Die Daten werden gelöscht, sobald die Sitzung beendet ist.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Zugehörige Cookies
 

Zu diesem Dienst gehören die folgenden Cookies:

 
  • hwdatenschutz_cookie_powermail
  • fe_typo_user
Klostergarten Sölden
Freizeit & Kultur

Tagesfahrt durch den Schwarzwald

Ausflüge & Wandern

Datum05.06.2024
Uhrzeit13:00 Uhr
VeranstalterFörderverein Für Jung und Alt

Beschreibung

Liebe Seniorinnen und Senioren,

 

nach einer kleinen, beschaulichen Schwarzwaldfahrt machen wir zunächst Halt in St. Märgen, inmitten einer landschaftlich schönen Hochebene zwischen Thurner und Kandel auf 900-1100 m Höhe. Wir lassen im legendären „Landfrauencafé“ St. Märgen unsere Gaumen von leckeren, selbstgemachten Kuchen verwöhnen. Das Landfrauencafé ist ein prämiertes genossenschaftliches Sozialprojekt. Es wurde 2012 gegründet und bietet als neuen Dorfmittelpunkt sowohl Arbeitsplätze für Frauen als auch ein bewusst gewähltes natürliches, nachhaltiges, gastronomisches Konzept, mit regionalen und selbst gemachten Köstlichkeiten aus der Landfrauenküche. Mit viel bürgerschaftlichem Engagement wurde die 1753 erbaute Klosterherberge und später das Grand Hotel „Goldene Krone“ aufwendig restauriert. Wir werden diese gemütliche „Wohnzimmer-Atmosphäre“ genießen und wer ein Mitbringsel sucht, findet dieses sicherlich im Café-Laden.

Anschließend führt uns unsere Tour nach St. Peter, dem „barocken Kleinod“ in herrlicher Lage, auf 720m Höhe, mit Weitblicken auf die Schwarzwaldberge rundum.

Wir werden in einer ca. einstündigen, spannenden Führung durch Klosterkirche, Chor, Fürstensaal und Klosterbibliothek Einblick in dort gesammelte Schätze der ehemaligen Benediktiner-Abtei erhalten. Die Rokokobibliothek gehört zu den prachtvollsten Räumlichkeiten des ehemaligen Benediktinerklosters in St. Peter, welches Hauskloster und Grablege der Zähringer war. Lassen Sie sich verzaubern durch die Rokoko-Baukunst von Peter Thumb und weiteren Bauherren.

 

Wann:  05.06.2024 – Abfahrt um 13 Uhr beim Gasthaus Löwen

Für gehbehinderte Senioren steht in der Klosterkirche St. Peter ein Aufzug für max.1-2 Personen zur Verfügung. Bitte Bedarf in der Anmeldung angeben.

Rückkehr: ca. 18.00h.

Gesamtkosten: 35,00€ (inkl. Fahrt, Kaffee, Kuchen, Führung Klosterbibliothek)