Gasversorgung

Im Jahr 2001 hat die damalige FEW der Stadt Freiburg i. Br., jetzt Badenova AG, ihr Gasleitungsnetz nach Sölden verlängert.

Mittlerweile ist nahezu 2/3 des Ortes mit Gasleitungen bestückt, so dass in Sölden neben Strom auch Gas als Energiequelle über Leitungen zur Verfügung steht.