Kontakt

Gemeinde Sölden
Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

Rathaus:
Staufener Str. 4
79294 Sölden

Tel: 0761-13780-0
Fax: 0761-13780-10
Mail: gemeinde@soelden.de

Öffnungszeiten

Mo 09.00 - 12.00 Uhr und
16.00 - 18.00 Uhr
Di/Do/Fr 09.00 - 12.00 Uhr

und nach telefonischer Vereinbarung

Abwasserentsorgung

Obwohl bereits mehrere Völker wie die Ägypter, Griechen oder Römer sich früh mit dem Thema Abwasserentsorgung auseinandersetzten hielt eine geordnete Abwasserentsorgung in Europa erst um 1900 Einzug.

Kleinere Gemeinden bauten jedoch erst nach dem 2. Weltkrieg ihre ersten Kanalnetze.

Sölden begann 1964 mit dem Ausbau seiner Dorfkanalisation und war 1967 Gründungsmitglied des Abwasserzweckverbands Staufener Bucht. Das letzte Anwesen wurde im Jahr 2009 an die Söldener Abwasseranlagen angeschlossen.

Mittlerweile ist eine geordnete Abwasserentsorgung und –reinigung eine Selbstverständlichkeit in unserer Gesellschaft. Hierzu trug auch wesentlich die stetige Verschärfung rechtlicher Vorgaben bei. Mit dem Erlass der Eigenkontrollverordnung des Baden-Württembergischen Umweltministeriums im Jahr 2001 wurden die Gemeinden verpflichtet, ihre Abwasseranlagen nach entsprechenden Vorgaben kontinuierlich zu überprüfen und dabei festgestellte Schäden zu sanieren.

Bei der Umsetzung dieser Verordnung bedient sich die Gemeinde Sölden zusammen mit den Mitgliedsgemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Hexental dem Abwasserzweckverband Breisgauer Bucht, da mit Ausnahme von Sölden alle anderen Mitgliedsgemeinden aufgrund ihrer topographischen Lage dorthin entwässern.

Wundern Sie sich deshalb nicht, wenn bei abwasserrechtlichen Belangen zwei Abwasserzweckverbände in Erscheinung treten.